Moderne 4-ZKB-Neubau-Eigentumswohnug mit Südwestbalkon in Niedrigenergiebauweise

Zurück

Details der Immobilie

ID
1256
Ort
86971 Peiting
Objektart
Etagenwohnung
Wohnfläche
108 m²
Nutzfläche
21 m²
Baujahr
2019
Verfügbar ab
2021
Unterkellert
Ja
Stellplätze (Freiplatz)
2 (Preis: € 5.000,00)
Kaufpreis
€ 407.000,00

Objektbeschreibung

In Peiting werden von der Höfler Massivhaus GmbH insgesamt 11 Wohneinheiten in einem schönen Mehrfamilienhaus mit Stellplätzen und Carports in massiver Ziegelbauweise (mit Poroton S9 hochwärmedämmende Außenwände mit Energiestandard A+) als KfW-55-Effizienzhäuser nach EnEV-2014 mit Verschärfung ab 2016 gebaut. Die Energieeffizienz ist durch den hochwertigen Ausbau auf Niedrigenergie-Standard sehr gut, wodurch Sie sich Kosten im Energieverbrauch z.B. bei den Stromkosten für die moderne Heizung (Luftwärmepumpe) sparen. Durch den KfW-55-Standard können Sie einen günstigen Kredit über € 100.000,- von der KfW (über die Hausbank) erhalten und desweiteren noch zusätzlich € 5.000,- bei der Kreditsumme sparen. Die großzügige ca. 108,29 m² große 4-Zimmer-Wohnung mit großem Balkon ist nach Südwesten ausgerichtet und somit optimal belichtet. Die Wohnung ist barrierefrei erreichbar, ein Aufzug ist vorhanden. Durch die 2,49 Meter hohen Decken entsteht ein großzügiges Wohngefühl. Die Wohnanlage beinhaltet ein Kellergeschoss mit einem ca. 21,90 m² großen Keller-/Abstellraum für die 4-Zimmer-Wohnung. Zur Wohnung gehört zudem ein Stellplatz für € 5.000,- und ein Carport für € 11.000,-. Diese Wohnung ist zusätzlich mit einem seperaten Gäste-WC ausgestattet. Der Baubeginn ist bereits erfolgt. Die Fertigstellung soll spätestens im März/Mai 2021 erfolgen.
Die Wohnung können Sie ohne Käuferprovision erwerben.

Lage

Der Ort Peiting bei Schongau im Landkreis Weilheim-Schongau liegt in einer der schönsten Gegenden des oberbayerischen Alpenvorlandes, dem Pfaffenwinkel und hat ca. 11.500 Einwohner. Peiting ist Knotenpunkt dreier Bundesstraßen. Die B472 verläuft von Irschenberg über Bad Tölz nach Marktoberdorf in Ost-West-Richtung, die B17 verläuft von Augsburg nach Füssen in Nord-Süd-Richtung. Die B23 ist die schnellste Verbindung von Peiting nach Garmisch-Partenkirchen und weiter zum Grenzübergang nach Scharnitz in Tirol. In unmittelbarer Nähe befinden sich bekannte Bauwerke, wie die Königsschlösser Neuschwanstein, Hohenschwangau, Linderhof sowie das Kloster Ettal. Neben dem Baugebiet befindet sich ein stillgelegter Bauernhof. Grundschule und Kindergarten sind in Peiting vorhanden. Die weiterführenden Schulen befinden sich in Schongau (ca. 10 Autominuten) oder Weilheim (ca. 25 Autominuten). Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sind in kurzer Zeit erreichbar. Eine Attraktion ist das herrlich gelegene beheizte Wellenfreibad mit großem Wellenbecken. Daneben gibt es Sommereisstockbahnen, zahlreiche Rad- und Wanderwege, Anschluss an den König-Ludwig-Fernwanderweg sowie den Lech-Höhenweg, Kegelbahnen, Kino, Kinderspielplätze, Minigolfplatz, nahegelegene Wintersportmöglichkeiten, einen sehenswerten Dorfweiher und viele weitere Freizeitmöglichkeiten.

Ausstattung

Folgende Leistungsmerkmale und Ausstattungen sind in jeder Wohnung enthalten: Massive Ziegelbauweise für wohltemperiertes Raumklima und als exzellenter Wärmespeicher; KfW-55-Effizienzhäuser nach EnEV-2014 mit Verschärfung ab 2016; Sehr hochwertiger Ausbau, exzellente Ausführung und hervorragender Energiewert von nur 12,5 kWh/m²*a (A+); Fenster mit 3 Lippendichtungen sowie 3-fach-Verglasung (UG-Wert 0,6 UW-Wert 0,75); Moderne Luftwärmepumpenheizung mit Fußbodenheizung; Dezentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung; Zwischensparrendämmung mit zusätzlich 6 cm Holzfaser-Aufdachdämmung; Frischwasser-Übergabestation in jeder Wohnung; Baubiologischer Kalkputz statt Kalk-Gipsputz; Hochwertige Parkett- oder Vinylbödenbeläge; Großzügiges und modernes Bad mit Badewanne und Dusche sowie einem Fenster; Klassisch moderner alpenländischer Architekturstil; Schön geschnittene Wohnungen mit zeitgemäßen Grundrissen; Große Balkone mit optimaler Südwestausrichtung; Video-Gegensprechanlage an der Haustür; Großzügige Kellerabteile; Ansprechendes Ensemble; Elektrische Rolläden bzw. Raffstore; Lichtdurchflutete Räume durch große Fensterflächen; Zahlung nach MaBV (Makler- und Bauträger-Verordnung); Bauleistungs,- Bauherrenhaftpflicht- und Feuerrohbauversicherungen; Schlüsselfertig - Erschließungskosten inbegriffen.
Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne eine ausführliche Baubeschreibung zu.

Bei allen Angaben handelt es sich um Angaben des Eigentümers bzw. Dritter. Trotz regelmäßiger Prüfung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.

Sonstige Angaben

Baujahr: 2019
Energiekennwert: 12,5 kWh kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Strom
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Wärmepumpe
Energieeffizienzklasse: A+

Grundrisse

Grundriss Wohnung Nr. 8

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Immobilien Herfeldt

Immobilien-Anfrage

* Pflichtangabe